Select Page

Rambox All-in-One Messenger

Chrome-Erweiterung für perfekte Kommunikation

Die Zeiten sind vorbei, wo Freunde und Bekannte nur noch über einen Messenger erreichbar sind. Jeder hat so seine Vorlieben und Favoriten. So ist es nicht verwunderlich, dass mehrere Messenger über Android und Web parallel genutzt werden, sofern man allen Personen gerecht werden möchte.

Rambox verschafft hier zukünftig Abhilfe. Als Open Source-Software ist die Erweiterung in Chrome für Chromebook-Anwender eine interessante Möglichkeit, mehrere Messenger vereint über eine Oberfläche zu steuern. Der All-In-One Messenger unterstützt bereits einige Dienste, jedoch noch lange nicht alle. Nebenbuhler unter den Messengern sind noch nicht vertreten, dass jedoch durchaus verschmerzbar ist.

Rambox Einstellungen

Nachdem man die einzelnen Messengern in Rambox eingebunden und autorisiert hat, kann man direkt in den Einstellungen unterschiedliche Benachrichtigungstöne auf Messenger Grundlage definieren. Das ist interessant, wenn man den Überblick über die einzelnen Kommunikationstools nicht verlieren möchte. Die einzelnen Dienste können dabei bequem über den jeweiligen Tab erreicht und genutzt werden. Selbstverständlich ist auch eine Stummschaltung der einzelnen Messengern in Rambox möglich. Eine Synchronisierung über mehrere Chromebooks ist zudem gegeben.

Rambox ist Quelloffen, sodass wir hier von einem größstmöglichen Sicherheitsaspekt profitieren.

Zum Chrome Webstore, um die Anwendung zu installieren.

Rambox
skype auf dem chromebook
chromebookblog - Logo

Unser cloudbasierter Fortschritt

Erhalte hier die aktuellsten Blogartikel bequem zum Wochenende in dein E-Mailpostfach.

Bitte schaue in dein E-Mailpostfach

Share This